Umgebung

Wasserruhe Rheinsberg | Schloss RheinsbergGepräg von vergangener Prominenz wie Friedrich dem Großen, Prinz Heinrich von Preußen, Theodor Fontane und Kurt Tucholsky liegt die Stadt Rheinsberg, mitten im Ruppiner Land, umgeben von den urwüchsigen Wälder der Märkischen Schweiz, harmonisch gelegen das Schloss Rheinsberg . Es liegt direkt am Grienericksee und bietet vom Wasser und vom Land aus eine malerische Kulisse. Erbaut im Mittelalter als Wasserburg wurde es mehrmals umgebaut. Zuletzt gehörte es Prinz Friedrich von Preußen, dem Bruder von Friederich dem Großen. Dieser lies das Schloss 1785/86 letzlich im Stil des frühen Klassizismus verändern und prägte damit das heutige Erscheinungsbild.

Die Erkundung der Umgebung mit dem Fahrrad ist kein Problem, die gut ausgebauten Radwege werden durch eine Vielzahl an wenig befahren Straßen ergänzt. Eine der vielen Routen ist die Eduard Gaertner Tour . Über weitere Routen biete diese Übersicht viel Informationen.

Seit 2006 kann man in Brandenburg Friedfische ohne Fischerreischein und gesonderter Prüfung angeln, somit ist es auch kein Problem in aller  Ruhe die Angelrute auszuwerfen. Aber auch ohne Angel ist die Seenlandschaft der Hauptaugenmerk der Enstpannung. Viele Touren bieten sich an um die über 170 Seen rund um Rheinsberg zu erkunden.  Wasseruhe Rheinsberg | Wasserkanal Schleuse

Zu erwähnen ist auch das Angebot von Natur Erlebnis Safaris. Mit dem Quad durch die Umgebung der Stadt Rheinsberg. Alle Informationen und das Tourenangebot sind bei AVT Tours nachzulesen.

Für Informationen zu Veranstaltungen wärend Ihres Aufenthaltes empfehlen wir Ihnen folgende Übersichten:

Veranstaltungsübersichte Stadt Rheinsberg
Ruppiner Kalender
Veranstaltungsübersicht Hafendorf Rheinsberg